Liebe Hundeeltern

an dieser Stelle haben Sie Gelegenheit, Ihre Beaglegeschichten zu veröffentlichen. Schildern Sie Ihre schönen, witzigen oder ganz alltäglichen Erlebnisse mit Ihrem lieben Vierbeiner.

Icon-lg.gif

Leser-witz.jpgDenn…….. richtig beigebracht heißt das: „ Futter umsonst “!! Ihr glaubt es nicht? Na denn!

Letzte Woche habe ich im Hundeladen das Frischfleisch für Lulu abgeholt. Da  stehen ja im Laden alle möglichen Dinge wie Kauknochen, Hundekuchen usw.  parat auf dem Boden, so dass alle Hunde sich bedienen können.

Beim Verlassen des Ladens habe ich noch meinen Schirm aus dem Schirmständer geholt und habe mit Lulu den Laden verlassen.

Erst an der nächsten Ecke auf der Straße habe ich bemerkt, dass Lulu wohl schnell noch im Hundeladen einen großen Hundekuchen hat mitgehen lassen. Natürlich den GRÖSSTEN, den es gibt  -  und auf der Verpackung steht (stand, denn der wurde nicht alt):

               FÜR GROSSE HUNDE  -  Gewicht  1 Hundekuchen: 110 g.

Ich denke noch, was hat die denn da im Maul ??? 

Gut, dass ich dem Hund so gut apportieren beigebracht habe. Der Nachmittag war nach Lulus Geschmack gerettet.

Und in Anbetracht dessen, dass ich in dem Laden schon sehr viel Geld gelassen habe und wir nie ein Geschenk erhalten, werden wir weiter das Apportieren üben, oder ?

Eure Ingeborg und Lulu

Distanzierungserklärung

Die aufgeführten Links auf diese Seite führen teilweise zu anderen Inhalten im Internet, auf deren Gestaltung und deren Inhalte wir keinerlei Einfluss haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten. Die Erklärung gilt im Hinblick auf alle Seiten dieser Homepage, auf denen Links und Banner auf externe Inhalte abgehen.